Auditierung und Betreuung

WENN WIR KOMMEN

Was hat der Datenschutzbeauftragte zu beachten?

 

Datenschutzbeauftragte müssen in der Lage sein die Beratung, Überwachung und Unterrichtung nach Art. 39 DSGVO, ohne Interessenskonflikte auszuüben. Der DSB handelt dabei unabhängig und weisungsfrei und ist der obersten Leitungsebene, der jeweiligen Organisation unterstellt. Dabei ist der DSB an die Geheimhaltung und Verschwiegenheit gebunden.

 

Datenschutzbeauftragte benötigen fundiertes, juristisches Fachwissen im Datenschutzrecht und praktische IT-Kenntnisse. Hierfür braucht es regelmäßige Weiterbildungen. Ziel ist es dabei, alle internen Prozesse einer Organisation im Hinblick auf den Datenschutz beurteilen zu können.

 

Interner oder externer Datenschutzbeauftragter

Es steht Ihnen frei, einen Mitarbeiter Ihres Unternehmens als DSB zu benennen und zu schulen. Der Mitarbeiter muss für diese Tätigkeit ausreichend geschult, weitergebildet und freigestellt werden. Der Mitarbeiter erhält ein erweitertes Kündigungsschutzrecht.

 

Alternativ können Sie einen externen Datenschutzbeauftragten benennen. Wir übernehmen für Sie, als zertifizierte externe Datenschutzbeauftragte alle Aufgaben im Sinne der DSGVO.

 

Gerne unterstützen wir auch Ihren internen DSB.

 

Und so gehen wir vor

 

 Benennung: Unmittelbar nach Vertragsunterzeichnung erfolgt die Benennung als externe Datenschutzbeauftragte und die Meldung an die Aufsichtsbehörde

 

Erstes Audit: Während einer ersten Betrachtung, übernehmen wir die Erfassung, Analyse und Bewertung aller datenschutzrechtlichen Abläufe in Ihrer Organisation. Als Ergebnis erhalten Sie eine Handlungsempfehlung zur Umsetzung der DSGVO.

 

Umsetzung: Auf der Grundlage der ausgesprochenen Handlungsempfehlung, erfolgt der Aufbau und die Umsetzung Ihres Datenschutzkonzeptes. Das Datenschutzkonzept sichert die Einhaltung der DSGVO-Vorgaben.

 

Laufende Betreuung: Wir stehen Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden, als externe Datenschutzbeauftragte in allen Fragen der DSGBO zur Verfügung.

 

Datenschutz ist unser Thema, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt Beratung anfragen

FON: 07127 / 811 610

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?